Lieblingsbistro Düsseldorf

Bar Olio, Düsseldorf

Also hier gilt der Gast wirklich nicht als Pflegefall. Reservieren – nein. Kreditkarte – nein. ECkarte ebenfalls nein. Speisenkarte, auch zu aufwendig. Bitte machen Sie ein Foto von den Tafeln an der Wand mit dem Handy und studieren Sie das Foto dann am Platz. Essen können Sie erst ab 18 Uhr bestellen, vorher möchte ich aber abrechnen, da meine Schicht dann endet. Eine Rechnung  stellen wir Ihnen aus betrieblichen Gründen nur handschriftlich aus. Sie wollen alleine sitzen? Wir aber nicht, denn die Bude ist voll, also kommen hier noch 2 Personen dran, die vertraulichen Dinge könnt ihr auf dem Parkplatz bereden.

Keine Tischdecke, sondern aufgeplatztes Holzfurnier und eine Bestuhlung, wie ich sie noch aus meinem Klassenzimmer im Ratsgymnasium her kenne. Das Ganze in einem – sagen wir mal authentischen – alten Bahngebäude in Pempelfort.

Das hier ist Gegenteil von „Mehr Schein als Sein“ (doch ja, wir sind in Düsseldorf) und definitiv eines meiner Lieblingsbistros. Und das schon seit Jahrzehnten. Denn die Küchenleistungen sind famos und immer zuverlässig. Die Weine sehr gut ausgesucht, nettes, lässiges (siehe oben) Personal. Buntgemischtes Publikum. Was nervt, ist nur die Warterei auf einen Platz.

 

Schirmerstraße 54, 40211 Düsseldorf; Tel: 0211 3677294 keine Website, keine Cards, keine Reservierungen